Infrarotheizungen – Das natürliche Prinzip der Wärmestrahlung

Infrarotheizung

Kennen Sie schon die Infrarotheizungen?
Wenn wir uns in der Sonne aufhalten, wird uns warm. Sobald wir uns allerdings aus dieser heraus und in den Schatten bewegen, spüren wir sofort die um uns umgebende Kälte. Und das, obwohl in der Sonne und im Schatten die Lufttemperatur gleich ist.

Wärme, welche bei Infrarotstrahlen entsteht, lässt sich nicht einfach mit einem Thermometer messen. Stellen Sie sich einfach mal vor, Sie würden eine Infrarotheizung Zuhause besitzen: wenn Ihr Thermometer im Raum beispielsweise eine Temperatur von 18 Grad anzeigt und Sie sich im Bereich der Abstrahlung Ihrer Heizung befinden, werden Sie eine höhere Wärme wahrnehmen als ursprünglich von Ihrem Thermometer angegeben. Eine gefühlte Wärme von ca. 20 – 22 Grad wäre in diesem Fall realistisch.

Die Heizung in Ihrem Einfamilienhaus ist kaputt oder Sie schauen sich generell nach einer alternativen Heizmöglichkeit um? Dann sind unsere ThermoWell Infrarotheizungen genau das richtige für Sie. Verzichten Sie auf die veraltete Methode, Wasser mit fossilen Brennstoffen (wie etwa Kohle, Holz, Gas und Öl) auf die gewünschte Temperatur zu erhitzen. Gerade die Öl- und Gasressourcen gehen immer weiter zur Neige und werden in naher Zukunft kaum noch bezahlbar sein.

Trotzdem werden die konventionellen Systeme von Herstellern in immer neuer Form als innovative, sparsame Technik präsentiert. Des Weiteren kommt durch die gewöhnlichen Heizkörper nur ein kleiner Teil der investierten Energie an den Bewohner der Räumlichkeiten an, was letztendlich in einer ungeheuren Verschwendung resultiert. Treffen Sie die Wahl zugunsten einer alternativen sowie modernen Heizmethode, welche zugleich richtungsweisende Vorteile und ein höchstes Maß an Sicherheit mit sich bringt – die Infrarotheizung.

Moderne Infrarot-Technologie für Ihr Zuhause

Richten Sie Ihren Blick auf die Heiztechnologie der Zukunft. Unsere Technologie der Infrarotstrahlung funktioniert nach einem Prinzip der Wärmestrahlung, welches mit geringer Erwärmung der Luft verbunden und vollständig natürlich ist. Da die Wärmewellen direkt auf feste Materialien, wie etwa Möbel, Wände oder der menschliche Körper, übertragen wird, wird die Luft an sich als Transportmittel nicht benötigt. Dieser Ablauf ist uns beispielsweise über die Strahlung der Sonne bekannt.

Dadurch wird das Verfahren der Raumluft-Rotation umgangen: hierbei steigt vom Heizkörper die heiße Luft nach oben, erwärmt die Decke und fällt anschließend durch zunehmende Abkühlung hinab. Die ursprünglich erwärmte Luft strömt am Fußboden entlang zurück zum Heizkörper und erwärmt sich erneut. Dieser Kreislauf wirbelt allerdings auch eine große Anzahl an Staub und Pollen durch die Räumlichkeiten, was sich letztendlich gerade auf Allergiker und Asthmatiker negativ auswirkt.

Alle im Raum befindlichen Körper zu erwärmen ist die besondere Eigenschaft von Infrarotstrahlen. Diese Art der Heizung ist sehr effektiv, da die eingesetzte Energie dank der Infrarot-Heizplatten beinahe zu 100% in Wärme umgesetzt wird. Das es generell teuer ist, mit Strom zu heizen ist korrekt – allerdings spielt hierbei die Modernität der Technik eine wichtige Rolle. Sparen Sie mit Infrarot im Vergleich zu veralteten Technologien hohe Geldbeträge!

Durch unsere ThermoWell Infrarotheizung erhalten Sie zwei verschiedene Arten der Erwärmung: Auf der einen Seite Wärme, welche von den Wänden und Möbeln an die Umgebung zurückgegeben wird und auf der anderen Seite die direkt von den Infrarotheizungen ausgehende Strahlenwärme.

Sparsam und umweltfreundlich – Infrarotheizungen

Mit Ihrer Investition in eine Infrarotheizungen haben Sie nicht nur für den Winter ausgesorgt, sondern sparen auch noch einiges an Geld und leisten einen Beitrag zur Umwelt, denn Infrarot Systeme verbrauchen keinen Sauerstoff und erzeugen am Ort der Anwendung keinerlei Abgase.
Zudem genießen Sie zahlreiche Vorteile, die Ihnen mit einer herkömmlichen Heizung auf diese Art und Weise nicht gegeben sind:

  • Im Frühling oder Herbst ist die Infrarotheizung perfekt, um bestimmte Räumlichkeiten im Haus angenehm warm zu halten und im Vergleich zur normalen Heizung auch noch Geld zu sparen
  • Kühle Sommertage gehören der Vergangenheit an – schaffen Sie mit der Infrarotheizung eine angenehme Wellness-Wärme
  • Kranke Menschen, wie etwa Allergiker und Asthmatiker, fühlen Sich im angenehmen Raumklima wesentlich wohler
  • Infrarotstrahlen wirken Sich positiv auf Verspannungen, Muskel- und Rückenschmerzen sowie Rheuma aus

Verlassen Sie sich auf die zukunftsweisenden Infrarotheizungen von ThermoWell.
Sollten noch Fragen Ihrerseits oder der Wunsch nach einem individuellen Angebot bestehen, melden Sie sich bei uns per Email oder einem Anruf. Als Alternative steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.